All unsere geretteten Hunde verdienen ein liebevolles Zuhause 🏠

Unsere Hunde reisen mit gültigen Papieren und EU-Heimtierausweis gemäß der gültigen Einreisebestimmungen für Deutschland.
Sie werden vor der Ausreise

Viele unserer Hunde sind bereits in den Ursprungsländern tierärztlich vorstellig geworden und kastriert.
Sämtliche Unterlagen werden Ihnen als Adoptant zur Verfügung gestellt.

Sie möchten Pflegestelle werden?
Pflegestellen bieten den Hunden 🐕 ein Sprungbrett ins Leben. Hier lernen sie die Strukturen eines Zuhauses und können direkt vermittelt werden.

Wenn Sie mehr Informationen zum Thema Pflegestelle möchten, nutzen Sie das Kontaktformular oder schreiben sie eine Email an info@amato-cane.de

Unsere Hunde

Nachfolgend ein Überblick der bei uns zu vermittelnden Tiere. Wir freuen uns über eine Kontaktaufnahme. Klicken Sie auf das jeweilige Bild für mehr Infos. 

A.I.P.A. – Associazione Italiana Protezione Animali (Canile in Atripalda/ Avellino)

C.P.P.F. – Ciotole piene, pance felici (private Tierschützer in Italien – u.A. ROSA)

Unterstütze uns mit einem Klick

Nemo 

Ich wurde zusammen mit meinem Bruder Timo auf der Straße gefunden 💔
Vermutlich hatte man uns ausgesetzt.

Liebe Tierschützer haben uns mitgenommen und in einer Hundepension untergebracht.

Ich bin welpentypisch neugierig und entdecke die Welt 🥰

Derzeit lebe ich in Grottaminarda.
Pablo

Man hat mich eines Tages zusammen mit meinem Geschwisterchen in einem Karton gefunden 💔
Wer auch immer uns ausgesetzt hat - wir hätten das fast nicht überlebt.

Zu unserem Glück 🍀 haben uns Tierschützer rechtzeitig gefunden!

Mein Geschwisterchen wurde bereits vermittelt und ich suche noch ein Zuhause 🏠 

Ich bin verspielt und neugierig.
Mit Artgenossen verstehe ich mich prima 🥰
Attila

Ich wurde zusammen mit meinen 3 Geschwistern Diablo, Xena und Ragnar irgendwo in der Pampa gefunden 💔💔
Man hatte uns ausgesetzt, ohne Wasser und Nahrung.

Zum Glück haben uns liebe Tierschützer entdeckt und mitgenommen 🙏

Wir sind welpentypisch verspielt und neugierig 🥰

Höchstwahrscheinlich sind wir Marremmano- Labrador- Mischlinge.
Marremmanos gehören zu den Herdenschutzhunden.

Wir leben derzeit bei Tierschützern in Benevento / Italien 🇮🇹 
Xena

Ich wurde zusammen mit meinen 3 Geschwistern Attila, Ragnar und Diablo irgendwo in der Pampa gefunden 💔💔
Man hatte uns ausgesetzt, ohne Wasser und Nahrung.

Zum Glück haben uns liebe Tierschützer entdeckt und mitgenommen 🙏

Wir sind welpentypisch verspielt und neugierig 🥰

Höchstwahrscheinlich sind wir Marremmano- Labrador- Mischlinge.
Marremmanos gehören zu den Herdenschutzhunden.

Wir leben derzeit bei Tierschützern in Benevento / Italien 🇮🇹 
Diablo

Ich wurde zusammen mit meinen 3 Geschwistern Attila, Xena und Ragnar irgendwo in der Pampa gefunden 💔💔
Man hatte uns ausgesetzt, ohne Wasser und Nahrung.

Zum Glück haben uns liebe Tierschützer entdeckt und mitgenommen 🙏

Wir sind welpentypisch verspielt und neugierig 🥰

Höchstwahrscheinlich sind wir Marremmano- Labrador- Mischlinge.
Marremmanos gehören zu den Herdenschutzhunden.

Wir leben derzeit bei Tierschützern in Benevento / Italien 🇮🇹 
Ragnar

Ich wurde zusammen mit meinen 3 Geschwistern Attila, Xena und Diablo irgendwo in der Pampa gefunden 💔💔
Man hatte uns ausgesetzt, ohne Wasser und Nahrung.

Zum Glück haben uns liebe Tierschützer entdeckt und mitgenommen 🙏

Wir sind welpentypisch verspielt und neugierig 🥰

Höchstwahrscheinlich sind wir Marremmano- Labrador- Mischlinge.
Marremmanos gehören zu den Herdenschutzhunden.

Wir leben derzeit bei Tierschützern in Benevento / Italien 🇮🇹 
Patti
+++ VERMITTLUNGSHILFE +++ Ich wurde auf der Straße gefunden 💔 halb verhungert, ohne Fell. Ich hätte es nicht mehr lange geschafft 😢 Zum Glück haben mich liebe Tierschützer aufgenommen ❤️‍🩹 Dank der guten Pflege und dem Futter ist mein Fell wiedergekommen. Ich zeige mich als sehr lieb & anhänglich. Ich verstehe mich gut mit Artgenossen. Ich bin einfach lieb zu allen, ob Mensch oder Tier. Außerdem gehe ich hervorragend an der Leine. Ich lebe derzeit noch in Ägypten. Wer verliebt sich in mich? +++ Vermittlungshilfe: bei Interesse stellen wir von Amato Cane e.V. den Kontakt her +++
Kara
+++ VERMITTLUNGSHILFE +++

Ich wurde aus schlechter Haltung gerettet  💔 
Zum Glück haben mich liebe Tierschützer mitgenommen ❤️‍🩹

Ich bin verträglich mit großen Hunden, für kleine bin ich zu stürmisch 😇
Katzen kenne ich noch nicht.

Ich habe einen lieben Charakter - Kinder kenne ich auch schon und mag sie sehr.

Ich bin ein Mastiff-Mischling, d.h. ein Listenhund.
Eine Vermittlung ist nur in einige Bundesländer in D möglich. 

Aktuell gilt der Mastiff in folgenden Bundesländern als Listenhund:

Baden-Württemberg
Bayern
Berlin
Brandenburg
Hamburg
Nordrhein-Westfalen

Bitte erkundige dich bei deiner Gemeinde 💖 
Es kann sein, dass du deshalb mehr Hundesteuer zahlen musst.

Wer verliebt sich in mich?

Ich lebe derzeit noch bei Tierschützern in Ägypten.

+++ Vermittlungshilfe: bei Interesse stellen wir von Amato Cane e.V. den Kontakt her +++
Ares

Ich wurde auf der Strasse gefunden, vermutlich wurde ich ausgesetzt 💔

Eine liebe Frau hat mich mitgenommen und versorgt mich, aber leider kann sie mich nicht behalten 😢

Ich verstehe mich gut mit Artgenossen und bin welpentypisch verspielt.

Ich lebe derzeit in Benevento in Italien 🇮🇹 
Wer verliebt sich in mich?
Luca

Ich wurde mit meinen 8 Geschwistern Anni, Rose, Maya, Giorgina, Natasha, Merlin, Goofy, und Snoopy in einem runtergekommenen Viertel von Atripalda gefunden 💔

Man hatte uns mit unserer Mama ausgesetzt.
Zum Glück hat uns eine liebe Anwohnerin gefunden und uns umsorgt.

Jetzt sind wir im Canile AIPA aufgenommen worden und dürfen zur Ruhe kommen ❤️‍🩹

Eine Ausreise ist ab Juni 2024 möglich - wer verliebt sich in mich?
Snoopy

Ich wurde mit meinen 8 Geschwistern Anni, Rose, Maya, Giorgina, Natasha, Merlin, Goofy, und Luca in einem runtergekommenen Viertel von Atripalda gefunden 💔

Man hatte uns mit unserer Mama ausgesetzt.
Zum Glück hat uns eine liebe Anwohnerin gefunden und uns umsorgt.

Jetzt sind wir im Canile AIPA aufgenommen worden und dürfen zur Ruhe kommen ❤️‍🩹

Eine Ausreise ist ab Juni 2024 möglich – wer verliebt sich in mich?

Pimpa 

Ja, hier bin ich und ich möchte mich gerne vorstellen. Vielleicht bin ich ein Segugio Mischling, vielleicht auch nicht, ist ja nicht so wichtig - der Himmel hat mir jedoch diese wunderschönen Schlappohren geschenkt, ein ganz weiches Fell, da ich kurzhaarig bin und eine unglaublich zarte, sensible Seele. Ich bin dankbar, dass ich jetzt in Sicherheit bin. 

Die Tierschützer haben mich auf der Strasse gefunden und zum Glück mitgenommen 🥰 

Wie lange ich schon herum irrte und mich durchschlagen musste und nach Futter suchte, weiss ich nicht mehr. Die Tierschützer meinen, ich müsste Welpen gehabt haben. Ob ich auf der Strasse geboren bin oder ob mich ein Mensch, dem ich nicht mehr gut genug war, ausgesetzt hat - daran kann ich mich nicht mehr erinnern. 

Ich bin ein vorsichtiges, anhängliches, junges Hundekind, verstehe mich prima mit allen Artgenossen und wünsche mir sehnlichst ein liebevolles Zuhause. Auch eine Pflegestelle wäre schön. Öffnest du dein Herz und dein Zuhause für mich? 🙏🏻 

Ich lebe derzeit im Refugium von Rosa in Forino 🇮🇹
Hermione

Ich wurde beobachtet, wie ich iständig auf einer super gefährlichen Schnellstrasse hin und her gelaufen bin 💔
Nicht mehr lange und ich wäre überfahren worden 😢

Zum Glück haben mich Tierschützer eingefangen.
Jetzt darf ich in Sicherheit zur Ruhe kommen 🙏

Ich zeige mich als lieb und verspielt. Mit Artgenossen verstehe ich mich super 🥰

Ich lebe derzeit bei Tierschützern in Montella in Italien 🇮🇹.
Zagor 

- geboren 2023
- SH 55 cm
- nicht kastriert

Ich lebte auf der Straße 💔 jeden Tag musste ich darum kämpfen, etwas zu essen zu finden.

Zum Glück haben mich liebe Tierschützer gefunden . Jetzt lebe ich bei Rosa im Refugium und werde versorgt.

Ich zeige mich als lieb und zutraulich.
Mit Artgenossen verstehe ich mich prima 🥰
Birillo

Ich wurde Anfang 2024 von Valentina aus einem Tierheim gerettet. ❤️‍🩹
Hundefänger hatten mich auf der Straße eingefangen und dorthin gebracht.

Jetzt lebe ich bei Valentina im Refugium.

Ich zeige mich total menschenbezogen, pinkele sogar vor Freude, wenn ich meine Bezugsperson sehe 😇

Ich bin verträglich mit Hündinnen, Rüden mag ich nicht.
Außerdem werde ich schnell eifersüchtig.

Ich gehe gut an der Leine.
Nerone

Ich habe meine ersten Lebensjahre in einem Canile verbracht 💔 
Dort lebte ich tagein tagaus und hatte die Hoffnung fast verloren 😢

Zum Glück haben Tierschützer von mir erfahren und mich gerettet! 🫶

Jetzt lebe ich bei Rosa im Refugium.

Mit Hündinnen verstehe ich mich super - Rüden mag ich nicht so gern 😇
Ansonsten bin ich neugierig und anhänglich und freue mich über Streicheleinheiten.
Macchia

- geboren 2022
- kastriert
- ca 50cm SH

Ich lebte in einem Canile 💔 Hundefänger hatten mich auf der Straße eingefangen und dort hin gebracht.

Da saß ich nun - tagein tagaus mit keiner Hoffnung mehr 😢 auf ein Leben in Freiheit.

Zum Glück haben Tierschützer von mir erfahren und mich befreit 🙏 
Jetzt lebe ich bei Rosa im Refugium.

Ich bin lieb und verschmust 🥰
Außerdem komme ich mit allen Hunden gut zurecht.
Sarah

Mich hat man in der Nähe von Benevento gefunden - ich war ganz allein 💔 vermutlich wurde ich ausgesetzt.

Ich bin noch etwas schüchtern, taue aber jeden Tag mehr auf 💖
Mit Artgenossen verstehe ich mich prima und ich zeige mich welpentypisch verspielt.

Jetzt fehlt nur noch das Zuhause 🏠 für immer!
Lino
Ich habe eine echte Odyssee hinter mir 😢 als ich klein war wurde ich vom Hundefänger eingefangen und dann vermittelt.
Leider ist mein Frauchen nach 2 Jahren verstorben, so hat man mich wieder ausgesetzt 💔

Ich vermisse mein eigenes, warmes Körbchen. 

Ich bin verträglich mit anderen Hunden.
Dass ich Leishmaniose positiv bin, merkt man nicht an.

Ich lebe derzeit bei Tierschützern in Montella/ Atripalda.
Rock
Ich lebe im Canile AIPA seit ich ein kleiner Welpe 🐶 war.
Ich bin verträglich mit allen Hunden, den Kontakt zu den Menschen suche ich aber nicht.

Ich lasse mich auch nicht gerne anfassen ❤️‍🩹

Eine Vermittlung wäre daher nur mit sehr viel Geduld und einem Rückzugsort nur für mich möglich.

Über eine Patenschaft würde ich mich aber riesig freuen 🙏

Ich lebe im Canile AIPA in Atripalda/ Avellino.
 

Domenico

Ich wurde von den Mitarbeitern des Canile AIPA von der Straße gerettet ❤️‍🩹

Seitdem lebe ich dort in Sicherheit.
Ich bin verträglich mit allen Hunden, Katzen kenne ich nicht.

Wer verliebt sich in mich?

Ich lebe derzeit im Canile AIPA in Avellino/ Atripalda.

Leon

+++ seit 10.05. auf Pflegestelle in 52355 Düren +++

Ich wurde jahrelang auf einem Balkon gehalten 💔 ich kannte nichts außer diesen wenigen Quadratmetern. 2021 wurde ich zusammen mit einem anderen Hund befreit ❤️‍🩹 Seitdem leben wir im Canile AIPA. Trotz dieser Erfahrung bin ich menschenbezogen und fasziniere mit meinem freundlichen Gemüt. Ich bin neugierig auf die Welt 🌍, gehe gut an der Leine und lerne schnell, bin dabei aber ruhig und ausgeglichen. Artgenossen mag ich sehr. Ich wäre der perfekte Hund für Anfänger. Willst du mir ein Körbchen für immer 🏠 schenken? Ich lebe derzeit im Canile AIPA in Avellino/ Atripalda.

Marfy

Ich wurde als Welpe an einer stark befahrenen Schnellstraße ausgesetzt 💔
Ich war noch so klein, fast hätte man mich überfahren.

Zum Glück haben mich die Tierschützer von A.I.P.A. gerettet 🙏

Am Liebsten spiele ich mit Artgenossen, gegenüber den Zweibeinern bin ich noch ein bisschen schüchtern.
Ich brauche ein Zuhause, in dem man mir Zeit und Geduld schenkt.
Außerdem muss man "standhaft" sein, denn ich springe manchmal wie ein Ziegenbock in die Luft. Ich lebe im Canile AIPA in Avellino/ Atripalda. Wer verliebt sich in mich und schenkt mir ein Zuhause 🏠 für immer?

Loki

Ich wurde auf einem verlassenen Parkplatz angekettet und zum verhungern zurückgelassen 💔

Zum Glück fanden mich Tierschützer.
Anfangs hatte ich so große Angst, dass ich nicht angefasst werden wollte. 
Aber bald schon merkte ich, dass es auch Menschen gibt, die es gut mit mir meinen ❤️‍🩹

Inzwischen habe ich neues Vertrauen fassen können und bin aufgetaut. Ich brauche ein Zuhause mit Geduld.

Ich lebe im Canile AIPA in Avellino/ Atripalda.

Wer verliebt sich in mich?

Spino

Ich wurde Anfang 2023 mit meiner Mama Spina vor den Toren des Canile A.I.P.A. ausgesetzt 💔

Angela hat mich und meine Mama aufgenommen.
Ich bin noch etwas schüchtern, gehe aber schon gut an der Leine. Ich eigne mich für Anfänger und Familien 🥰

Ich lebe im Canile A.I.P.A. in der Provinz Avellino/ Atripalda.

Wer verliebt sich in mich und schenkt mir ein Zuhause 🏠 für immer?

Gianna

+++ ab 10.05. auf Pflegestelle in 12685 Berlin +++

Ich lebte mit einem Alkoholiker auf der Straße. Er bettelte für Futtergeld, hat es dann aber für Alkohol ausgegeben 💔 Ich hatte eine akute Ohrenentzündung und große Schmerzen. Zum Glück konnten Tierschützer meinen Besitzer überzeugen, mich abzugeben 🙏 Seitdem lebe ich im Canile A.I.P.A. in Avellino/ Atripalda und werde dort versorgt. Ich bin sehr menschenbezogen und anhänglich. Wer verliebt sich in mich und schenkt mir ein Zuhause 🏠?

Mirko

Ich wurde zusammen mit meinem Bruder Marco in einer dunklen Umkleidekabine gehalten.

Das hat mir große Angst gemacht. 
Zum Glück haben uns Mitarbeiter des Canile AIPA gerettet.

Ich bin durch diese Erfahrung schüchtern und brauche Zeit, um Vertrauen aufzubauen.
Mittlerweile gehe ich aber schon gut an der Leine.

Ich lebe derzeit im Canile AIPA in Avellino - Atripalda.

Marco

Ich wurde zusammen mit meinem Bruder Mirko in einer dunklen Umkleidekabine gehalten.

Das hat mir große Angst gemacht. 
Zum Glück haben uns Mitarbeiter des Canile AIPA gerettet.

Ich bin durch diese Erfahrung schüchtern und brauche Zeit, um Vertrauen aufzubauen.
Mittlerweile gehe ich aber schon gut an der Leine.

Ich lebe derzeit im Canile AIPA in Avellino - Atripalda.

Mein Name ist Peter.

Ich bin ca. 5 Jahre alt. Rosa hat mich zusammen mit meinen Geschwistern in einem verlassenen Gebäude gefunden.

Meine Geschwister haben bereits ein Zuhause gefunden.

Ich leide an einer seltenen Erkrankung der Haut. Sie nennt sich ischämische Dermatopathie.

Es ist eine Erkrankung der Blutgefäße , d.h. meine Haut wird nicht genug durchblutet. Dadurch habe ich an meinen Beinen sowie meiner Schnauze offene Hautstellen, die sich leider auch entzünden.

Rosa säubert diese täglich und ich erhalte alle 3 Tage Cortison sowie ein Antibiotikum.
Leider heilt die Haut sehr schlecht.

Auch Behandlungen mit Infrarot haben bislang nicht geholfen.
Eine spezielle Therapie mit einem Saft schafft gute Linderung, allerdings ist dies mit hohen Kosten verbunden ( ca 150€/ Monat )

Ich bin noch sehr ängstlich, einzig Rosa kann mir nah sein – zu ihr habe ich Vertrauen. Bei ihr werde ich gut versorgt.
Hier bekomme ich alle notwendigen Medikamente und habe ein tolles Zuhause.

Rosa finanziert sich ausschließlich durch Spenden.

Kannst du dir vorstellen, eine Patenschaft für mich zu übernehmen? Ab 10€ monatlich kannst du mir und meiner Genesung aktiv helfen!

Wenn auch du spenden möchtest:
Paypal.me/amatocane
Spenden@amato-cane.de

Jeder Euro zählt!

Fiocco
Ich wurde von einem Schäfer ausgesetzt 💔

Da ich sehr menschenbezogen bin habe ich Kinder zur Schule begleitet und dann auf sie gewartet.
Leider hatte die Mutter eines Kindes  Angst und ich sollte eingefangen werden 😢

Zum Glück 🍀 haben mich Tierschützer ins Refugium gebracht.

Ich zeige mich anhänglich und sehr verspielt.
Ich bin verträglich mit allen Hunden.

Ich lebe derzeit bei Tierschützern in Montella/ Atripalda.

Dumba

+++ ab 15.4. auf Pflegestelle in 25594 Vaalermoor +++

Einschätzung der Pflegestelle:
++++
Dumbas Auge mit dem ominösen Fleck tränt mal mehr, mal weniger. 🤷🏻‍♀️
Ansonsten ist die dicke Maus Recht fit. Den Garten findet sie einfach toll (Spazieren gehen weniger, daher ist ein Garten für sie ein „Muss“ ), wenn ich sie streichel , kriecht sie fast in mich rein. Sie ging auch von Anfang an ohne zu Zögern durch den Insektenvorhang , nur wenn man die Tür durch die sie gerade geht, zeitgleich hinter ihr schließen will, zögert sie. Vom ersten Tag an, war sie stubenrein und sie kann auch mal ne Stunde alleine bleiben.
An dieser Black Pearl ist wirklich absolut nichts auszusetzen, sie ist einfach nur lieb und total süß.
Dumba ist der optimale Seniorenhund.

++++

 

Ich lebte bis 2022 mit meinen Welpen auf der Straße. Anwohner fühlten sich von uns gestört und wollten uns vertreiben und drohten uns zu vergiften 💔 Nur 2 Welpen und ich haben es geschafft – wir wurden vom Canile AIPA aufgenommen. Es ging mir sehr schlecht ❤️‍🩹 ich musste langsam wieder zu Kräften kommen und tue mir immer noch schwer, den Menschen wieder zu vertrauen. Ich bin Leishmaniose und Ehrlichiose positiv, daher bin ich in medizinischer Behandlung. Mit Medikamenten lässt sich damit aber gut leben 👍🏼 Ich benötige ein Zuhause, in dem man mir mit viel Geduld begegnet. 🏠 Ich lebe derzeit im Canile AIPA in Avellino/ Atripalda.

Cesare Augusto

Ich bin ein selbstbewusster reinrassiger Marremmano mit starkem Herdenschutzinstinkt.

Ich vertrage mich mit Hündinnen, aber Rüden mag ich nicht, ich möchte alleine der Chef sein 😇

Ich brauche ein hoch eingezäuntes Grundstück, denn ich bin mindestens 75 cm hoch und wiege rund 55 kg.
Garten und/ oder Hof ist eine Voraussetzung, denn ich brauche einfach mein Areal, in dem ich „behüten“ darf. Ich befinde mich derzeit in Benevento / Italien.
Sabrina

Ich bin Sabrina und man hat mich vermutlich ausgesetzt. Ich wurde völlig abgemagert auf einer Straße gefunden.

Zum Glück haben mich liebevolle Tierschützer gefunden. Ich wurde wieder aufgepäppelt und zeige mich nun als lieben, verschmusten und verspielten Vierbeiner.

Da ich ein Pitbullmix bin, ist eine Vermittlung und eine damit verbundene Ausreise nach Deutschland leider nicht möglich.

Derzeit lebe ich bei Tierschützern in Benevento.